Metallporzellanbehandlung

Es ist eine Behandlungsmethode, um die fehlenden Zähne zu vervollständigen und die Ästhetik wiederherzustellen, bei Zähnen, die vollständig ausgefallen, abgenutzt, verfault sind oder deren Gewebe beschädigt ist. Bei Kronen mit Metallstützung muss der Zahn eine ausreichende Struktur aufweisen, um beschichtet zu werden. Es wird Wurzelbehandlung bei den Zähnen durchgeführt, welche die Krone nicht stützen und in der Wurzel post&core durchgeführt, um die Kronenanwendung zu unterstützen.

Was sind die möglichen Probleme?

Nach dem Aufkleben der Kronen ist keine Empfindlichkeit oder Unbehaglichkeit zu spüren. Wenn beim Beißen Schmerzen oder Empfindlichkeit auftreten, wird dieses Problem, verursacht durch die Kronenhöhe, die vom Zahnarzt leicht zu lösen ist.

Bei seltenen Porzellanzahnfrakturen werden Kronen im Mund repariert, wenn die Fraktur klein ist. Bei großen Frakturen muss möglicherweise die Krone ausgetauscht werden.

Was ist die Prothesenbehandlung mit der Hakenverbindung?

Wenn bei den Anwendungen mit mobilen Prothesen die fehlenden Zähne übermäßig sein sollten, wird die Prothesenbehandlung mit Hakenverbindung bevorzugt.

İn welchen Fällen und wie wird es durchgeführt?

Mit den als Haken bezeichneten Metallverlängerungen haften die fehlenden Zähne an den anderen Zähnen und nehmen die Position ein. Prothese mit Hakenverbindung wird bei übermäßig fehlenden Zähnen oder fehlenden Backenzähnen, die stützen können, eingesetzt.

Mit Teilprothesen mit Halterung auch als Hakenteilprothesen bezeichnet, werden die künstlichen Zähne mit Metallen, sogenannten Haken, an vorhandenen Zähnen befestigt.

Prothesenzähne mit Hakenverbindung, die nie verfaulen, sorgen beim Lächeln für kein schönes Bild.

Kontaktiere uns

  • Adresse

    Hacı Arif Bey Sokak No:41 Kısıklı – Üsküdar / İSTANBUL

  • Telefon

    +90 216 520 20 98
    +90 545 589 00 58/Whatsapp

  • Arbeitszeit

    Wochentags: 09:00 – 22:00 / Samstag: 09:00 – 19:00

Çamlıcadent
WhatsApp ile gönder