KINDERKANALBEHANDLUNG

Wurzelbehandlung bei Kindern ist ein wichtiges Thema, das Fachwissen erfordert. Das Fortschreiten des Verfaulens von Milchzähnen, bei denen es sich um verwurzelte Zähne handelt, wie z. B. bleibende Zähne, kann zu Problemen wie Nachtschmerz, Kälteempfindlichkeit und Schwellung führen. In solchen Fällen wird eine Wurzelbehandlung bei den Milchzähnen empfohlen. Karies, bei dem die Ernährung, Mundstruktur und Zahnpflege entscheidende Faktoren sind, tritt bei Kindern häufiger auf als bei Erwachsenen. Eine Wurzelbehandlung, die vorzeitigen Zahnverlust vorbeugt, wird sowohl bei bleibenden Zähnen als auch bei Milchzähnen durchgeführt.

Wurzelbehandlung bei Kindern ist ein kurzfristiges Verfahren. Es ist wichtig, dass die Milchzähne, welche die bleibenden Zähne im Mund führen, behalten werden, solange sie die von unten kommenden Zähne nicht beschädigen. Eine Wurzelbehandlung wird empfohlen, um diesen Zeitraum zu verlängern. Der bei der Wurzelbehandlung bei Kindern verwendete Füllstoff ist eine Substanz, die für die Milchzähne spezifisch ist. Nach der Reinigung der Bakterien wird das Füllmaterial aufgetragen, um die Milchzähne viel länger im Mund zu behalten.

Was sind die eventuellen Probleme, die während des Behandlungsprozesses auftreten können?

Nach der Wurzelbehandlung treten keine Probleme auf. Während bleibende Zähne durchbrechen, können selten Rötungen oder Schwellungen in dem Bereich auftreten, in dem die Wurzelbehandlung durchgeführt wurde.

Kontaktiere uns

  • Adresse

    Hacı Arif Bey Sokak No:41 Kısıklı – Üsküdar / İSTANBUL

  • Telefon

    +90 216 520 20 98
    +90 545 589 00 58/Whatsapp

  • Arbeitszeit

    Wochentags: 09:00 – 22:00 / Samstag: 09:00 – 19:00

Çamlıcadent
WhatsApp ile gönder